09.10.2023

News Verband

WO-Vorstandssitzung: Das Wichtigste in Kürze

Der Vorstand der Wissenschafts-Olympiade hat an der Sitzung vom 28.09.2023 an der ETH Zürich die kommenden Vorstandswahlen vorbereitet, einen vereinfachten Reisefonds diskutiert sowie das Budget 2023/24 angepasst.

Vorstandswahlen November 2023

Auch bei der Wissenschafts-Olympiade wird diesen Herbst gewählt. Wir freuen uns, die Kandidatinnen und Kandidaten bekanntzugeben. Wir werden sie bei der Einladung zur Vereinsversammlung Ende Oktober noch genauer vorstellen: 

  • Biologie: Lorenz Widmer (bisher)
  • Chemie: vakant (bekannt Mitte Oktober nach GV)
  • Geographie: Joelle Thoma (bisher)
  • Physik: Sebastian Käser (bisher)
  • Informatik: Bibin Muttapilil (neu)
  • Mathematik: Raphael Angst (neu)
  • Linguistik: Tatiana Samrowski (bisher)
  • Philosophie: Jonas Pfister (bisher)
  • Robotik: Michael Hausherr (neu)
  • Wirtschaft: Silvan Thut (neu)
  • Präsidium WO (neu): Sebastian Käser, Physik
  • Kassier WO (neu): Michael Hausherr, Robotik

Bei den aktuellen Vorständen, die nicht mehr fürs Amt kandidieren, bedanken wir uns herzlich für die Zeit, die sie in die Projekte des Verbandes gesteckt haben und die vielen guten Diskussionen. Es sind dies: Arnaud Maret, Julia Fischer, Johannes Kapfhammer, Markus Born und Simon Gerig. 

 

Kostenfreiere Robotik-Olympiade, Überarbeitung Erst-Runden-Tool

Im Budget 23/24 wird der Unterstützungsbeitrag für die Robotik auf 95’000 Franken angehoben. Dies ermöglicht es, dass die Teilnahme an der Olympiade weniger kostspielig wird. Etwas mehr Geld wird auch für die Personalkosten budgetiert, da zur Weiterentwicklung des Erst-Runden-Tools eine zweimonatige Anstellung einer Hilfsassitenz geplant ist. Der Vorstand empfiehlt der Vereinsversammlung die Annahme des angepassten Budgets einstimmig.

 

Den Reisefonds vereinfachen

Der administrative Aufwand für den internationale Reisefonds war für die Kassierse der Vereine und die Geschäftsstelle bisher recht hoch. Dies soll nun einfacher werden: Der Vorstand schlägt vor, das Reglement abzuschaffen. Dafür soll ein vereinheitlichtes Spesenreglement erarbeitet werden. Zudem sollen die Vereine vor der Budgetierungsphase des Verbandes jeweils die gewünschten Unterstützungsbeiträgen inklusive Reisekosten bei der Geschäftsstelle melden. Ausführlichere Infos dazu folgen an der Vereinsversammlung im November. 

 

Update aus der Geschäftsstelle: Neue Mitarbeitende, neue Datenablage

Die Geschäftsstelle freut sich über neue Gesichter: Charlotte Vidal arbeitet seit August als Olympiaden-Koordinatorin zu 80%. Sie ist die Nachfolgerin von Dominic Schmid, der sich am OlyDay von uns verabschiedet hat. Herzlich Willkommen heissen wir auch Debora Hirschi, die seit Oktober als Olympiaden-Administratorin zu 40% für die Geschäftsstelle und die Vereine arbeitet. Neue Ansprechsperson für Marketing und Kommunikation ist Lara Gafner, sie arbeitet seit September 100% für die Olympiaden. Mirjam Sager wird vom Dezember bis und Mai im Mutterschaftsurlaub sein. 

Die Ablage auf Google Drive wird auf Anfang Oktober 2023 gelöscht und mit der neuen Datenablage «Wissenschafts-Olympiade» ersetzt. Wir möchten somit Duplikate vermeiden und alle Dokumente zentral verwalten. Der  Zugriff auf Arbeitsdokumente wird individuell je nach Engagement oder Arbeitsgruppe (Vorstand, Arbeitsgruppe Freiwilligenkonzept, etc.) erteilt.

 

Zur Autorin: Mirjam Sager ist Co-Geschäftsführerin der Wissenschafts-Olympiade. 

 

Weitere Artikel

Verband

Volunteers

General Assembly: Play and decisions

On 20th May, we got together for the General Assembly, preceded by a playful team building event. Here are the biggest news.

Verband

Volunteers

Jetzt anmelden für den OlyDay 2023

Am 30. September treffen sich Finalist*innen und Volunteers aller zehn Olympiaden für den OlyDay, das grosse Fest zum Jahresabschluss. Plane einen Tagesausflug nach Bern, um neue und alte Gesichter zu sehen! Anmelden kannst du dich gleich hier.

Verband

Die Agenda der Wissenschafts-Olympiaden 2023/24

Alle Termine auf einen Blick: Lade jetzt die Agenda für das kommende Olympiadenjahr herunter!

Verband

Geographie

Volunteers

Freiwilligenkonzept und Freiwilligenwebseite - Für alles was Volunteers brauchen

Nachdem die Vereine den Olympiaden-Kodex an der Vereinsversammlung im Sommer 2022 einstimmig angenommen hatten, liess das nächste Projekt nicht lange auf sich warten. Eine Gruppe von Freiwilligen und Angestellten der Geschäftsstelle machte sich an die Arbeit, um ein Freiwilligenkonzept zu entwerfen.

Volunteers

WO-Vorstandssitzung: Das Wichtigste in Kürze

Der Vorstand der Wissenschafts-Olympiade hat an der Sitzung vom 28.09.2023 an der ETH Zürich die kommenden Vorstandswahlen vorbereitet, einen vereinfachten Reisefonds diskutiert sowie das Budget 2023/24 angepasst.

Volunteers

Melde dich für die Vereinsversammlung an

Am Donnerstag, 30. November 2023 findet die WO-Vereinsversammlung statt. Auf dem Programm stehen unter anderem der Jahresabschluss und die Vorstandswahlen. Bestimme mit und tausche dich mit Volunteers aus allen Olympiaden aus. Anmeldung bis am 23.11.2023.